Thursday, September 23, 2010

Lieder zum Thema AUSLAENDERFEINDLICHKEIT

Herbert Gruenemeyer: ONUR


Songtext:
Er liegt in seinem engen Raum
starrt unentwegt die Decke an
er lebt in einem bösen Traum
aus dem er nicht erwachen kann
Er steht an jeder Wand
man hat ihn längst verbannt
Er hat so Angst sich umzudrehn
und uns zu sehn
wir stehn vor seiner Tür
Der Schweiß hat ihm das Haar verklebt
schon wochenlang nicht rausgetraut
Hat jahrelang mit uns gelebt hat
für uns wiederaufgebaut
Ihm gehört ein großes Stück von unserm Heimatglück
Er hat so Angst.....
Er hat versucht, von uns zu lernen hat sich angepaßt
seinen Stolz fast verloren
erst war er auserkoren, was haben wir ihn umworben
jetzt ist er schuld daß es uns nicht noch besser geht
es ist für ihn zu spät wir stehn vor seiner Tür
Er steht vor der Wand
sein Herz ist ausgebrannt
Er hat so Angst.....

--> Was gelingt es hier in diesem Lied?

Gruenemeyer weiter: Die Haerte

(Dieser Saenger ist SCHWER zu verstehen, ich weiss!)



SONGTEXT:

Auf der Straße Knüppel und Blut
bei Mami bieder und lieb
stark nur in der Meute (die Meute = the pack)
eng im Weltbild, hart im Schritt

Geilen sich auf, an den gehetzten
wollen die Angst im Auge seh'n
hart rasiert, auf harten Sohlen
brutal im austeilen, feige im nehmen

CHOR: Hart im Hirn, weich in der Birne
ohne halt, einfältig und klein (einfältig = oafish; simple-minded)
auf der Suche nach einem Führer
es ist hart, allein beschränkt zu sein

Egal, ob Mensch im Rollstuhl
Asylant, Obdachloser im Park
Alle Mann auf einen
Hauptsache, wehrlos und schwach

stellen sich den Kampfhund zur Seite
werten sich auf mit seinem Zahn
verstecken krampfhaft ihre Panik
rassischer Verfolgungswahn (der Verfolgungswahn = mania for persecuting others)

CHOR

hämmern sich parolen in die Schädel
fest die Ordnung, hart die Zucht
kernige Männerkameradschaft
vor sich selber auf der flucht

CHOR

Angeschoben als Kampfmaschine
der Mob zeigt schamlos seine Lust
im Hintergrud die Schreibtischriege
werden sie als Schlamm in Schlacht benutzt

CHOR x2

--> Wer wird hier beschrieben? Warum?

1 comment:

  1. I wird hier beshrieben weil ich das Lied liebe

    ReplyDelete