Saturday, November 3, 2012

Ausgewanderte Deutsche Wörter

Kindergarten und Frontscheibniza:  Deutsch Wörter, und wohin sie ausgewandert sind
(Where German words have landed, world-wide)

In Russland (Russia) beißt man ins butterbrod, der Kroate (Croatian) hält an der tankstela, und wer in Papua-Neuguinea sauer ist, schimpft (scolds) seinen Nachbarn mitunter rinfi!, also Rindvieh......

Den Anstoß (trigger) für diese Wörter-Landkarte der ausgewanderten und hängegeblieben deutschen Worte gab ein Aufruf der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) (a request went out to the world's network of German speakers).  Deutsche in aller Welt sollten Begriffe (phrases) einsenden, die ihnen in der Fremde bekannt vorkommen.  Gesagt, getan (Requested? Done.):   Mehr als 10,000 Einsendungen folgten.

5 comments:

  1. wow so viele sind in America!

    ReplyDelete
  2. Julia, Ich stimme zu ! Es gibt so viele Deutsch Worte aus Amerika benutzen!

    ReplyDelete
  3. So viele Worte aus Deutschland dass Ich habe weiss nicht war aus Deutschland

    ReplyDelete
  4. Ich finde es sehr interessant dass alle die worte das ich kenne sind in Amerika. Die worte die deutsch sind, aber nicht in amerika sind, kenne ich nicht. Ich wundere mich wie diese worte so sehr weit gekommen sind. Wer hat diese worte zu andere menschen erklart? Wie sind die jetzt normal in andere sprache jeden tag? Ich glaube das passiert mit mehr als eine sprach. In amerika sagen wir auch dingen wie "C'est la vie" und so weiter. Es ist sehr kuhl das kultur so weit von heim ist.

    ReplyDelete
  5. I think its interesting how much Germany has influenced other countries and how we don't even notice. Without taking the German class and seeing things like this I would have never noticed these phrases.

    ReplyDelete